top of page

RWV in der Volkswagenarena


Am vergangenen Sonntag war es endlich mal wieder soweit: Mit dem Reisebus der Fahrschule Smile ging es nach Wolfsburg zum Bundesligaspiel gegen die TSG Hoffenheim. Unser Partnerverein VfL hatte uns eingeladen.



45 RWV Mitglieder sahen ein durchwachsendes, aber torreiches Spiel. Einige unserer Jungs jubelten über den Doppelpack von Lovro Majer, andere freuten sich mit den paar hundert Fans aus Hoffenheim über die TSG Tore. In Summe war es ein schöner Ausflug mit unserem Verein, der allen wieder Spaß gemacht hat.



Dö (Trainer der B-Junioren): "Die Stadionbesuche sind immer toll für das Wir-Gefühl. Spaß hat auch das Quiz auf dem Hinweg gemacht. War wieder ne runde Sache!"

82 Ansichten
bottom of page