top of page

Flutlicht geht noch nicht


Das Wolters-Flutlichtpokalspiel gegen die Landesliga Kicker von Eintracht Braunschweig findet am Dienstag nicht in Volkmarode, sondern im Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) des BTSV statt. Bis zum letzten Moment hatten wir gehofft, dass unser neuer Sicherungskasten Strom bekommt - hat aber leider nicht geklappt.


An der Stelle ein großes Danke schön an die Verantwortlichen der Eintracht, insbesondere dem Trainer Ridha Kithar, die kurzfristig den Heimrechttausch möglich machten. Freuen wir uns auf ein schönes und spannendes Viertelfinale.

116 Ansichten

Commentaires


bottom of page