top of page

Tanzshow unter dem Motto „Mythen und Sagen“

Aktualisiert: 9. Juni 2023


Die Hexe Lilli (Nina Finis) hatte am Samstagnachmittag viele große und kleine Zuschauer zur Tanzshow des SC Rot-Weiß-Volkmarode 1912 e.V. in die Sporthalle des Lessing Gymnasiums in Wenden eingeladen. Bernd Jähne begrüßte im Namen des SC Rot-Weiß-Volkmarode alle aktiven Tänzerinnen, Unterstützer, sowie die kleinen und großen Zuschauer. Er bedankte sich schon im Vorfeld bei Nina für die gute Arbeit mit den Tanzgruppen und dann konnte die Show beginnen.


Lilly wollte schon immer gerne zaubern und das gelang ihr am Samstag in Wenden. Sie entführte die Zuschauer in das Land von Harry Potter, zu der Schule der magischen Tiere, zu Kira Kolumna, ins alte Griechenland und an viele andere märchenhafte Orte. Unterstützung bekam Lilly von ihrem Kuscheltier den Drachen Hector (Josefine Hambsch), der von ihr verzaubert und plötzlich lebendig wurde.

Die Tanzgruppen (JMD Jazz Modern Dance) des SC Rot Weiß Volkmarode zeigten ihr großes Repertoire zu den einzelnen Themen.

Mit dabei waren: NUBO, SNOWFLAKES, SWATI, YUNA, SUNO und LILLESOL.

Einzelvorführungen von: Franca, Nele, Msafiri und Eleonora.

Vom TSV Rethen (bei Hannover) waren zu Gast die Gruppe SECRETS und mit der Einzelvorführung Katja und Karo.

Der Spendenerlös des Kaffee- und Kuchenbuffet

soll verwendet werden, um für alle Kinder nach und nach Trainingsjacken zu beschaffen.

Für die Bereitstellung der Technik und Musikanlage bedanken wir uns bei Nils Respondek. Ein großes Dankeschön allen, die die Show vorbereitet und während der Show unterstützt haben.





















94 Ansichten

Comments


bottom of page