top of page

Willkommen Marlon Mock!

Marlon Mock wechselt vom Ligakonkurrenten FC Rautheim zu uns nach Volkmarode.

Der 19 Jährige konnte in der laufenden Saison bereits 4 Tore in 17 Spielen erzielen, insgesamt knipste er schon 12 Tore in 58 Spielen für den FC Rautheim.

Nach Stationen in der Jugend vom VfL Wolfsburg, Eintracht Braunschweig und 1. JFV Kickers spielte Marlon das erste Mal im Herrenbereich 2022.

Jetzt ist er in der Winterpause zu uns gewechselt, wir haben ihm ein paar Fragen gestellt.




Erstmal Herzlich Willkommen bei Volkmarode, Marlon!

Du bist jetzt in der Winterpause zu uns gewechselt. Wieso hast du dich ausgerechnet für Volkmarode entschieden?



Ich habe mich direkt bei Volkmarode gut aufgehoben gefühlt, die Verantwortlichen und die Mannschaft waren sehr nett, außerdem ist die Entfernung für mich sehr angenehm.


Wie würdest du deinen Spielstil kurz zusammenfassen?



Ich würde mich als einen eher frecheren Spieler bezeichnen, der seine Stärken in der Technik hat. Außerdem bin ich und mein Spielstil eher schnell.


Was sind deine persönlichen Ambitionen für den Rest der Saison?



Persönlich will ich natürlich offensiv mitwirken und einige Buden vorlegen und selber knipsen. Ich denke, dass wir als Team weiterhin mit in der oberen Tabellenregion mitspielen können und hoffentlich die Saison bestmöglich beenden können.


Vielen Dank für das kleine Interview!


Wir wünschen dir Viel Erfolg in der restlichen Saison!



130 Ansichten
bottom of page